1. Anmeldung
  2. Sprache
    1. EN
    2. FR
    3. ES
    4. NL
    5. DE
  3. Ansprechpartner
  4. Warenkorb [0]
  1. startseite /
  2. ÜBER UNS /
  3. DESIGNER

DESIGNER

Mark Pollack ist ein innovativer Designer dessen Primärleinwand gewebte Textilien sind. Wenn er sich hinsetzt und an einem Design arbeitet, dann handelt es sich nicht um ein bewusste Anpassung von etwas das er gesehen hat. Er holt seine Inspiration von überall her. Meist startet er mit einer gewebten Struktur, vielleicht Garn. Instinktiv beginngt er die Formen, Farben, Texturen und Oberflächen aufzumalen welche er auf Reisen in seiner Erinnerung gesammelt hat als Beobachtung und Liebe zur Kunst. Er ist sensitive zu jeder Nuance der M öglichkeiten … die Schichten, die Konstruktion, die Farben, die Texturen, die Innovation. Er sieht die Textilien als ein Ganzes nicht nur als ein kleines Model.

Sein Kunsterfahrung und hochentwickeltes technisches Expertenwissen verhelfen ihm Designs zu vergegenwärtigen und aufmerksam abzustimmen. Diese wiederum werden verwendbare Kunst und ergänzen unser Leben und Arbeit. Die Resultate sind innovativ und einzigartig. Sie fühlen sich an wie feine Kunst und sind kombiniert mit einem hohen Anteil an Nutzbarkeit. Seine Designs umspannen urban und witzig, verziert und gezügelt, zeitgenössisch und klassisch.

Nach 25 Jahren Stoffherstellung für Wohn- und Auftragsmärkte war der nächste logische Schritt seine kreative Energie für die Wand zu benutzen. So wie er einzigartige und vielmals technologisch innovative Textilien herstellte, produzieren sein Designteam und er enzigartige Vinylwandverkleidung für die Koroseal® Studio Abteilung von RJF International mit demselben Grad an technischer Expertise und Kunstfertigkeit welche er auf gewobenen Oberflächen angewandt hat. Für Pollack geht es nicht nur um die Fassade … es ist das Verstehen des Materials, der Struktur und die Nachfrage zu befriedigen egal ob Textil oder Vinyl.

Ein erfolgreicher Textildesigner und Designdirektor/-partner seiner gleichnamigen Firma - Mark Pollack hat eine hohen Wiedererkennungsgrad seitdem er die Rhode Island School of Design (RISD) im Jahr 1976 absolvierte. Ausgezeichnet wurder er mit der Roscoe und IBD Preisverleihung und dem Modernism Award vom Metropolitan Home Magazin. Zusätzlich wurden seine Textilwaren für verschiedene Museen und Gallerieaustellungen auserlesen so wie für das Cooper Hewitt National Design Museums 2003 Design Triennial. Pollack hat nicht nur kommerziellen Erfolg verbuchen können sondern auch Ansehen als Pädagoge an RISD, Philadelphia University und Moore College of Art. Er hält öfters Vorlesungen für professionellen Gruppen in den USA und hält die Position eines Juroren während Designwettbewerben inne.